Die großzügige Fußgängerzone in Lörrachs Innenstadt lädt zum Einkaufen.Entdecken und Verweilen ein. Hier finden Sie eine gelungene Mischung aus inhabergeführten Läden und namhaften Filialisten. Sobald sich die Sonne zeigt, verlagert sich das Leben nach draußen: Die Straßencafés füllen sich bis auf den letzten Platz und das „Dolce Vita“ zieht ein.

Die Große Kreisstadt ist außerdem bekannt für ihre vielfältigen, lebendigen Märkte. Der Wochenmarkt gilt als einer der schönsten Bauernmärkte der Region. Auch die saisonalen Märkte, der Flohmarkt oder das Weindorf ziehen regelmäßig zahlreiche Gäste in die Lörracher Innenstadt. Im Dezember lockt der Weihnachtsmarkt mit stimmungsvoller Atmosphäre und hochwertigem Kunsthandwerk.

Lörrach verwöhnt Sie zudem mit einem breiten Angebot an Restaurants, Cafés und Bars.Von marktfrischen Markgräfler Spezialitäten bis zu japanischem Teppanyaki, von badisch gemütlich bis stilvoll modern: Für jeden Gaumen und jeden Geschmack ist etwas dabei. Als passende Begleiter bieten sich die spritzigen Weine des Markgräflerlands oder eines der in Lörrach gebrauten Biere an.